12 von 12 im Dezember 2021: mein Monat der Dankbarkeit

Kennst du „Draußen nur Kännchen“?

Dort auf dem Blog gibt es jeden Monat am 12. 12 Bilder vom 12. des Monats.

Im August, Oktober und November dieses Jahres habe ich auch mitgemacht.

Doch im Dezember habe ich keine 12 Bilder vom 12. Dezember genommen, sondern…

seht selbst.

Januar 2021

Als Selbstfürsorge gehe ich täglich mind 30 min auf unserem neuen Fahhradweg von Laubach nach Hungen in Höhe von Wetterfeld spazieren.

Februar 2021

Auf diesem Bild, auf exakt dem selben Fahrradweg, wehte mir der kühle Wind im Februar um die Stirn.

März 2021

Dieses Bild entstand an der selben Stelle wie das Bild aus dem Januar, nur, dass es diesmal 2 Monate später war.

April 2021

Auf diesem Bild im April war ich gerade zu Hause und brauchte ein aktuelles Bild von mir.

Mai 2021

Mitten in der Corona Homeschooling Zeit im Mai habe ich meine Blogartikel im Kinderzimmer geschrieben, um während dessen in der Nähe von meinem Sohn zu sein, der auch dieses Bild von mir gemacht hat.

Während eines Familienspaziergangs ist dieses Bild Ende Mai in Laubach entstanden.

Juli 2021

Dieses Bild hat ein Fotograf im Juli von mir gemacht.

August 2021

Während des Wochendendes im August in Eschwege zum Open Flair haben wir als Familie ein Familienausflug auf der Werranixe auf dem Werratalsee gemacht.

September 2021

Dieses Bild enststand auf der Burgruine Mellnau bei Wetter in Mittelhessen.

Oktober 2021

Vor dem Kastaniensammeln mit meinem Sohn habe ich mir noch eine kleine Pause gegönnt und das Bild von meinem Sohn machen lassen.

November 2021

Im Oktober / November 2021 habe ich die Truppmannausbildung Teil 1, den Grundlehrgang bei der Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich bestanden.

Dezember 2021

Was ein Jahr 2021.

Was für eine optische Veränderung.

2,5 Jahre ist es nun schon her – meine Diagnose „Brustkrebs“.

Und seit 2 Jahren kann ich nun sagen: ich bin krebsfrei, jedoch nicht gesund.

Danke, dass ich leben darf!

Und falls du jetzt noch nicht genug von meinen Bildern hast, dann kannst du dir gerne meine Fotografischen Höhepunkte 2021 anschauen.

15 Kommentare zu „12 von 12 im Dezember 2021: mein Monat der Dankbarkeit

  1. Liebe Maria,

    die Idee 12 Fotos von dir aus dem Jahr zu posten finde ich prima. Vielleicht mache ich das in meinem Jahresrückblog :-).

    Du bist Feuerwehrfrau. Cool. Respekt. Und Danke.

    Ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg zum Gesundwerden.

    Herzliche Grüße
    Susanne

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank für deinen wertschätzenden Kommentar- ja, irgendwie bin ich dieses Jahr so in die Feuerwehr reingerutscht.

      Feuer mag ich ja, das ist schön warm
      Aber Wasser ist kalt brrr….

      Lg Maria

      Gefällt mir

  2. Liebe Maria,
    deine Idee finde ich toll: ein Portrait für jeden Monat! Feuerwehrfrau steht dir gut. Selbstfürsorge sowieso!! Und ich sehe, dass wir einen gemeinsamen Begleiter haben, den Brustkrebs. Lass es dir gut gehen, dass ärgert ihn besonders!!
    Alles Liebe
    Manuela

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Manuela, ja der Wegbegleiter kam einfach so ohne sich anzumelden – durfte jedoch Ende 2019 wieder ausziehen.

      Wie geht es dir aktuell?
      Lg Maria

      Gefällt mir

  3. Eine wunderschöne Idee und sehr beeindruckende, charakterstarte Bilder. Vielen Dank fürs Zeigen 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ich danke dir recht herzlich.

      Gibt es ein Favoritenbild für dich?

      LG Maria

      Gefällt mir

  4. infohappinessboostde 13. Dezember 2021 — 13:40

    eine wirklich schöne Idee mit den 12 Selfie’s 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. So eine tolle Idee, diese 12 Bilder von dir übers Jahr. Du bist stark und schaffst das! Ich sehe dich wie einen wertvollen Leuchtturm und Vorbild für andere Frauen!
    Herzliche Grüessli Jeannine

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, jetzt hast du mir am frühen Morgen die Tränen in die Augen getrieben.

      Ich danke dir von Herzen.

      Lg Maria

      Gefällt mir

  6. Liebe Maria,
    irgendwie ziemlich cool. Eine super Idee – einfach und doch beeindruckend, dein 12 von 12.
    Deine Selbstportäts finde ich schön, mutig, unverstellt und ehrlich.
    Vielleicht mach ich das im nächsten Jahr mal so ähnlich.

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank für deine ehrliche Meinung.
      Durch meine Krankheit hat sich neben meiner Seele auch mein Körper verändert – und das war mein Ziel hinter diesem Artikel.

      Lg Maria

      Ps auf deinen Artikel freu ich mich schon

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close